Direkt zum Inhalt

Was ist dort zu sehen?

Die Kunstkammer entschlüsselt

Sage und schreibe 43 Gemälde, von denen heute noch 24 bekannt sind, zieren die Wände der Kunstkammer von Cornelis van der Geest. Kunstfreunde, Künstler und andere vornehme Figuren treffen sich in dieser imaginären Welt. Um sie herum glänzen Sammlungen von Gemälden, Skulpturen, Grafiken, antiken Münzen, Globen, Porzellan und vieles mehr. Auf diesem Bild ist eine Menge zu sehen und man kann viel darüber erzählen. Wir picken einige Dinge heraus.

Restaurierung unter der Lupe

Die Kunstkammer entschlüsselt

Nach einer zweijährigen umfangreichen Restaurierung hängt Die Kunstkammer von Cornelis van der Geest nun wieder im Rubenshaus. Das internationale Spitzenstück aus der eigenen Sammlung wurde im Koninklijk Instituut voor het Kunstpatrimonium (KIK) gründlich restauriert und konserviert. Dank der sorgfältigen Restaurierung der Holztafel, einer fortschrittlichen Unterstützung auf der Rückseite sowie eines maßgeschneiderten Schutzes ist die dauerhafte Erhaltung des Meisterwerks nun für viele zukünftige Generationen gewährleistet.

Die Kunstkammer von Cornelis van der Geest entschlüsselt

Ode an die Antwerpener Malerei

Anfang des 17. Jahrhunderts entstand in Antwerpen ein exklusives Genre in der Malerei: „Kunstkammern”. Das Rubenshaus besitzt ein einzigartiges Werk aus dem Jahr 1628: Die Kunstkammer von Cornelis van der Geest. Das Gemälde wurde in die Liste flämischer Spitzenstücke aufgenommen und vor kurzem von Spezialisten des Koninklijk Instituut voor het Kunstpatrimonium (KIK) gründlich restauriert.

Was gibt es dort zu sehen?

Het Rubenshuis heeft heel wat te bieden. Naast de vaste presentatie zijn er ook tijdelijke tentoonstellingen, het gebouw, een uitgebreide collectie,...

PLANEN SIE IHREN BESUCH

Hier vindt u alle informatie om uw bezoek aan het Rubenshuis voor te bereiden.

Über das museum

In dit stadspaleis woont de briljante en veelzijdige kunstenaar Rubens met zijn gezin. Hier schildert hij met zijn collega’s en assistenten. Veel van zijn omvangrijke oeuvre ontstaat in dit huis, in hartje Antwerpen. Het museum heeft niet alleen een interessante collectie, maar toont ook hoe de meester leefde en werkte.

WAS IST DORT LOS?

Plant u een bezoek alleen, met de familie, met uw klas of school, met een groep of bedrijf? Hier vindt u alle activiteiten terug.

Ein Gespräch mit dem Architekten Paul Robbrecht

Robbrecht und Daem Architekten

Wir sprachen mit Paul Robbrecht von Robbrecht en Daem architecten über seine Faszination für Rubens und wie er für das Konzept des neuen Empfangsgebäudes von dem Meister inspiriert worden ist.